Startseite » Archive für andreas

Über andreas

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat andreas, 115 Blog Beiträge geschrieben.

„Aufklärung mal anders“

Ein „lustvolles Stück über Liebe und Sexualität“ präsentierte am Dienstag das Theaterspiel aus Witten an der Hönnequell-Schule. Was die Schauspieler mit lustigen Liedern und in kitschigen Outfits vor den Acht- und Neuntklässlern aufführten, hatte einen ernsten Hintergrund.

2022-09-15T14:52:32+02:0008.09.2022|

Die Sexperten an der Hönnequell-Schule

Zwei weitere Aufführungen des Stücks "LiebeLove and the Sexperts" fanden am 6. September 2022 an der Hönnequell-Schule in Neuenrade statt. Schülerinnen und Schülern der Stufen 8 und 9 konnte alles rund um Liebe und Sexualität mit viel Humor näher gebracht werden.

2022-09-08T13:54:14+02:0006.09.2022|

Ein Dankeschön aus Halver

Seit vergangener Woche und bis zum Ende dieser Woche hält Peter Müller jeden Tag Präventionsvorträge am Eugen-Schmalenbach-Berufskolleg in Halver. Dazu hat die Schule einen Instragram-Post verfasst, der uns sehr freut!

2022-09-05T16:02:11+02:0005.09.2022|

Raum für Hilfe und Antworten

Anlässlich der Eröffnung unserer neuen Räume in der Twiete 33 in Menden und unseres 35. Jubiläums erschien am 22. August dieser Artikel in der Mendener Westfalenpost.

2022-08-26T16:15:59+02:0022.08.2022|

Erfolgreiche Eröffnung und Jubiläumsfeier

Unsere Feier zur offiziellen Eröffnung unserer neuen Räume in der Twiete 33 in Menden sowie zu unserem 35-jährigen Jubiläum war ein voller Erfolg. Viele Menschen aus Politik, Gesundheitswesen, Sozialdiensten, Vereinen und viele unserer Mitglieder waren erschienen.

2022-09-01T15:39:09+02:0019.08.2022|

„Affenpocken“ – Kein Grund zur Panik!

Die so genannten "Affenpocken" oder MPX betreffen zurzeit in erster Linie Männer, die Sex mit Männern haben (MSM). Es kann sich aber jede und jeder anstecken. Es ist eine ernstzunehmende Krankheit. Wichtig ist es, sich darüber zu informieren und sein eigenes Risiko einzuschätzen.

2022-08-16T14:12:18+02:0016.08.2022|

Drei Tage Prävention an der Gesamtschule Iserlohn

Drei Tage lang - vom 20. bis zum 22. Juni - hatten die Schülerinnen und Schüler an der Gesamtschule Iserlohn Gelegenheit sich über HIV/AIDS, andere sexuell übertragbare Krankheiten und den Einfluss von Drogen auf das Sexualverhalten zu informieren.

2022-06-23T13:49:09+02:0023.06.2022|
Nach oben